Die multifunktionelle Kultureinrichtung des Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec präsentiert auf einer Fläche von fünf Hektar in einer wunderschönen Parkanlage etwa 500 Tiere in über 100 Arten. Der Tierpark hat sich auf europäische und zentralasiatische Wild- und Haustiere spezialisiert, darunter vom Aussterben bedrohte Tierarten wie Fischotter und Rote Pandas. Innovativ und in Deutschland einmalig ist das Tibetische Dorf, in dem zentralasiatische Haustiere leben und der Besucher einen Einblick in das bäuerliche Leben Tibets erhält. Das Ensemble des Oberlausitzer Bauernhofes bietet die Palette der einheimischen Haustiere hautnah. Tierkontakt und Tiererlebnis einerseits, die Erhaltung bedrohter Tierarten und die intensive Werbung für die Erhaltung unserer Natur andererseits sieht der Naturschutz-Tierpark Görlitz als seine wichtigsten Aufgaben. Entdeckerscheune und Themenspielplätze erfreuen nicht nur, sie fördern auch die spielerische Auseinandersetzung mit Themen des Natur,- Arten und Tierschutzes.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter für die Stelle

Leitung Öffentlichkeitsarbeit

Aufgaben:

 • Verantwortung für Öffentlichkeitsarbeit und Zoopädagogik
• Organisation und Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit: inhaltliche Vorbereitung von Publikationen, Pressemitteilungen, Social Media, Mitarbeit am Tierpark-Image, Darstellung der Arbeit des Tierparks, Moderationen, Führungen, Förderung der Naturschutz- und Artenschutzarbeit.
• Selbständige Entwicklung und Umsetzung von Projekten und Strategien in der Öffentlichkeitsarbeit.
• Erarbeitung von Informationsmaterial (Angebotsflyer, Unterrichtsmaterialien, Zooführer, interaktive Medien, Beschilderung, Veröffentlichungen ...)
• Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen, innerhalb wie außerhalb des Tierparks
• Bearbeitung/ Beantragung von Förderanträgen.
• Zoopädagogische Arbeit im direkten Kontakt mit Zoobesuchern: Schulklassen aller Schulformen, Kindergarten, Studenten und Seminargruppen, Beratung von Lehrern für den eigenständigen Unterricht, sonstige Gruppen wie Vereine, private Gruppen, Betriebe
• Weiterbildung und Zusammenarbeit mit Zooverbänden (Verband deutschsprachiger Zoopädagogen, International Union of Zoo Educators)
• Personalführung und Verantwortung der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit mit 2-7 Mitarbeitern


Voraussetzungen:
• Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit, idealerweise im Umfeld einer zoologischen Einrichtung.
• Kenntnisse in Social Media Strategien und deren Auswertung
• Kenntnisse im Projektmanagement sowie in der Veranstaltungsorganisation, Befähigung zu konzeptioneller Arbeit
• Grundlegendes Verständnis von Zoopädagogik und deren Umsetzung
• Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamleitung
• selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
• Organisations- und Durchsetzungsvermögen
• hohes Maß an persönlichem Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit, Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit
• vorteilhaft wären auch polnische oder englische Sprachkenntnisse.
• Kfz Führerschein

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe einer E-Mail-Adresse und Ihrer Verfügbarkeit an den Naturschutz-Tierpark Görlitz, Zittauer Str. 43, 02826 Görlitz oder alternativ per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wir suchen eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter als

Tierpfleger/in


Lust auf Tibet?
Wir suchen zum nächst möglichen Termin einen Tierpfleger Fachrichtung Zoo m/w in Vollzeit der vorwiegend für die Betreuung der asiatischen Haus- und Wildtiere unseres Tibetreviers verantwortlich sein wird (Trampeltiere, Yaks, Kropfgazellen, Sikahirsche, Fasane, Häherlinge und Hühnervögel, Luchse, Steinwild, Gänsegeier etc.- Ausnahme: Riesenkängurus als Exoten in diesem Bereich...).

Ihre Aufgabenschwerpunkte
Durchführung aller anfallenden Arbeiten in der Tierpflege (Futterzubereitung, Fütterung und Tränken der Tiere, Reinigung und Pflege der Tieranlagen sowie Futter- und Lagerplätze, Überwachung des Gesundheitszustandes der Tiere und ihres Verhaltens, Fangen und Umsperren der Tiere, Bevorratung bzw. Lagerung und Vorbereitung des Tierfutters)
kleinere Reparatur- bzw. Instandhaltungsarbeiten sowie Einrichten von Gehegen und Tierbeschäftigung

Wir erwarten
• Flexibilität, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
• Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsarbeit
• Handwerkliches Geschick
• Sicheres und freundliches Auftreten
• Interesse an Tierpräsentationen, Tiertraining und Besucherkontakten
• Eigenverantwortlichkeit und Teamfähigkeit

Unsere Anforderungen:
• Eine abgeschlossene Ausbildung zum Zootierpfleger
• Führerschein Klasse BE.

Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird angestrebt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder per Post an:

Naturschutz Tierpark Görlitz
z.Hd. Catrin Hammer
Zittauer Strasse 43
02826 Görlitz



Praktika

Für Praktika in der Tierpflege wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ehrenamt

Interessenten an einer ehrenamtlichen Mitarbeit in der Besucherbetreuung wenden sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wetter-Frosch

 

Aktuelles


Tschechische Küche im "Gebratenen Storch"

Ab 28.04.2017 um 11:00 Uhr wird das Restaurant in der Tierpark-Villa mit neuem Pächter wiedereröffnet Weiterlesen...

QUICK-Infos

Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V.
Zittauer Str. 43  |  02826 Görlitz

 

Aktuelle Öffnungszeiten:
09.00 - 18.00 Uhr
 
Störche im Livestream hier


Wir nehmen Sie gern in unserem Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgt uns auf Facebook