b_400_0_16777215_00_images_Unser-Tierpark_Aktuelles_4-01-2018-TibetflaggeHissen_2018WEB.jpg"Flagge zeigen für Tibet!" im Naturschutz Tierpark Görlitz

Auch dieses Jahr sind Bürgermeister Dr. Michael Wieler und Tierparkdirektor Dr. Sven Hammer dem Ruf der Tibet Initiative Deutschland gefolgt, gemeinsam ein Zeichen der Solidarität mit dem tibetischen Volk zu setzen. Am 10. März wird traditionell dem tibetischen Aufstand gegen die Besatzungsmacht China gedacht, welcher blutig niedergeschlagen wurde. Damals versammelten sich tausende Tibeter, um die Gefangennahme des Dalai Lama zu verhindern. Mindestens 87.000 Tibeter kamen dabei ums Leben, der Dalai Lama musste ins indische Exil fliehen. Noch heute leben rund 150.000 der sechs Millionen Tibeter im Exil. Da ihre Flagge ein besonderes Symbol des Rechts auf Selbstbestimmung ist, wird ihr Besitz oder die öffentliche Zur-Schau-Stellung von der chinesischen Regierung in Tibet hart bestraft. Aus diesem Grund hissen weltweit Städte und Gemeinden die Flagge öffentlich stellvertretend für die Tibeter. Der Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt, Jochen Partsch, ist dieses Jahr zum zweiten Mal Schirmherr der Aktion.
Für Besucher des Tierparks in Görlitz ist indessen die Welt Tibets gewiss schon lange nicht mehr fremd. In den vergangenen Jahren entstand hier das einzige Tibetdorf Deutschlands, das ein möglichst authentisches Bild tibetischer Natur und Lebensweise vermittelt. Von Kaschmirziegen, aus deren Wolle Gewänder für Könige gewebt wurden, über urige Yaks bis hin zu neugierigen Stachelschweinen sorgen einige exotische Tierarten für ein ganz besonderes Flair.

(Foto: www.zoo-goerlitz.de, Hissen der Tibetfahne 2018)

Wetter-Frosch

 

Aktuelles

Runter mit der Wolle!
Am 22. April um 14:30 Uhr ist es soweit – Schafschur im Tierpark! Weiterlesen...

QUICK-Infos

Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V.
Zittauer Str. 43  |  02826 Görlitz


Aktuelle Öffnungszeiten:

09.00 - 18.00 Uhr
 
Tierpark TV: Storchenhorst live!

Wir nehmen Sie gern in unserem Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgt uns auf Facebook