b_400_0_16777215_00_images_Unser-Tierpark_Aktuelles_4-51-2017_-_Hr._Schmidt_-_von_Fr_Jahnke.JPGEin Hauch von Buddha im Naturschutz-Tierpark Görlitz
Am 18.11 findet ein Vortrag ganz besonderer Art in Kooperation mit dem Center für Achtsamkeit und Mitgefühl im Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec statt.

"Wer ist Buddha?" Dieser Frage geht der Religionswissenschaftler Dr. Karsten Schmidt der Uni Frankfurt auf den Grund. In der Zooschule des Tierparks kann man seinen spannenden Ausführungen dazu von 18:30 - 20:00 Uhr lauschen. Der Buddhismus ist ein Teil von Tibet und deshalb auch für den Tierpark mit seinem einzigartigen Tibetdorf aktuell. Aus diesem Grund können Interessierte schon ab 17 Uhr das tibetische Dorf im abendlichen Ambiente erkunden. Neben traditioneller deutscher Verköstigung kann im tibetischen Haus die Herstellung von traditionellem "Tsampa" bestaunt werden. Der Eintrittspreis (12€ Erwachsene, 7€ Ermäßigt) kommt dem Tierpark zugute, der noch immer mit den schweren Sturmschäden zu kämpfen hat. Tauchen Sie mit dem Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec und dem Center für Achtsamkeit und Mitgefühl in die Welt Tibets ein.

Foto: Dr. Karsten Schmidt © Center für Achtsamkeit und Mitgefühl - S. Jahnke

Wetter-Frosch

 

Aktuelles

Ein Hauch von Buddha im Naturschutz-Tierpark Görlitz
Am 18.11 findet ein Vortrag ganz besonderer Art in Kooperation mit dem Center für Achtsamkeit und Mitgefühl im Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec statt. Weiterlesen...

QUICK-Infos

Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V.
Zittauer Str. 43  |  02826 Görlitz


Aktuelle Öffnungszeiten:

09.00 - 18.00 Uhr
 
Wir nehmen Sie gern in unserem Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgt uns auf Facebook